In Übereinstimmung mit ihrem Kooperationsabkommen stellt die E-Educatio Információtechnológia Zrt. der Nationalen Verkehrsbehörde die Prüfungsfragen für die behördliche theoretische Prüfung von Fahrzeuglenkern zur Verfügung, und zwar auch in den drei Fremdsprachen (englisch, deutsch und rumänisch), in denen in Ungarn die elektronische theoretische Prüfung abgelegt werden kann. Im Einklang mit den Verpflichtungen, die sich aus vorgenannter Vereinbarung ergeben, können die in der Prüfung vorkommenden Fragen nach Angabe des einschlägigen Prüfungsgegenstandes der Führerscheinkategorie in zufällig zusammengestellten Blöcken (ohne Antworten), die der für den Prüfungsgegenstand vorgeschriebenen Fragenanzahl entsprechen, betrachtet werden. Die Betrachtung der Fragen hilft samt Aneignung des theoretischen Lehrmaterials bei der Vorbereitung zur Prüfung und der Kontrolle des erworbenen Wissens.

Die Prüfungsfragen sind in der Form von unterschiedlichen Testen (Probeprüfung, testen nach Themen, Test mit dreipünktliche Fragen) samt Antwortmöglichkeiten erreichbar durch die behördlich akkreditierte eduKRESZ E-Learning-Lehrmaterial und für diejenigen, die sich für den theoretischen Unterricht im Klassenzimmer entscheiden durch das Prüfungsvorbereitungsmaterial. Unsere Dienstleistungen können Sie durch das eduKRESZ-Partnernetzwerk erreichen.

Die Fragen und die zugehörigen Darstellung gelten als ausschließliches Eigentum der E-Educatio Információtechnológia Zrt., so dass deren nicht zugelassene Benutzung, Kopieren, Vervielfältigung und Verbreitung verboten sind!

 

© E-Educatio Információtechnológia Zrt.                      Impresszum